Tomaten und Paprika größer topfen. Mal wieder.

Tomaten und Paprika größer topfen. Mal wieder.

Wenn ein Artikel mit “Mal wieder.” losgeht, klingt das erstmal nur so mittelspannend. Und klar – alles hier im brummschen Blog ist nur so mittelspannend, ich gärtnere ja nur. Das ist entspannend, also das Gegenteil von spannend. In der Theorie jedenfalls, manchmal wird’s auch hektisch. Und ich vermute mal, dass meine geneigte Leserschaft auch nicht hier herkommt, weil sie den Nervenkitzel sucht. Also kein Problem. […]

Gemüsezwiebeln pikieren und pflanzen… und noch mehr Tomaten

Gemüsezwiebeln pikieren und pflanzen… und noch mehr Tomaten

…jawollja, noch mehr Tomaten. Die knapp hundert Gesäten reichen ja wohl mal gar nich. (c; Aber ernsthaft, von den in der ersten Runde gesäten 114 Tomatensamen sind “nur” 84 aufgegangen, und ein paar meiner Lieblingssorten waren ein Komplettausfall. Das ist natürlich intolerabel. Also habsch am Mittwoch Abend nochmal nachgesät – aber diesmal mit der “10x heiß / 10x kalt Schockermethode”, die die Keimung turbomäßig beschleunigt. […]

Tomatenvorzucht, Tag 8: Zweites Einpflanzen

Tomatenvorzucht, Tag 8: Zweites Einpflanzen

Kein gärtnerisches Tun ist zu banal, um nicht im Blog verewigt zu werden. Mit anderen Worten: ‘s iss nüscht Weltbewegendes passiert, der Brumme hat nur wieder mit Jungpflanzen gespielt. So don’t waste your time if that’s not our cup of tea. You have been warned. Oder so. Wollte euch nur mal zeigen, dass ich auch angelsächsisch kann. (c; Nachdem die Tomatenkeimlinge in den Ziploc’s am […]

Salat Baquieu: Ab nach draußen!

Salat Baquieu: Ab nach draußen!

Den Brummschen Baquieu kennt ihr als Stammleser ja schon seit ein paar Wochen, der war ja quasi in jedem Vorzucht-Posting zu sehen, meistens an den BAB‘s im Wohnzimmer. Zur Erinnerung: Am 9.1. wurden die gesät und am 18.1. kamen die kleinen Baquieu-Babies in die Töpfe an die Brummschen AnzuchtBretter. Guckst du hier. Vor ein paar Tagen hab ich die Dosen alle abgenommen, in Eurobehälter gestellt […]

Tomatenvorzucht, Tag 6: Erstes Einpflanzen

Tomatenvorzucht, Tag 6: Erstes Einpflanzen

Ich, vorgestern so: Die Tomatenkeimlinge sind aber schon ganz schön groß… Ich warte mal trotzdem noch’n paar Tage, am Dienstag ist wieder ein Fruchttag, da pflanz’ ich die dann ein. Auch ich, heute so: Verdammisch, sind die in so kurzer Zeit SO VIEL gewachsen?!? Shit, dann legen wir mal lieber ne spontane Not-Pflanz-Session ein! Guckt mal, hier ein Bild der Golden Currant vom Freitag Abend […]

Tomatenvorzucht: Fünf Tage nach dem Start

Tomatenvorzucht: Fünf Tage nach dem Start

Erstes Tomaten-Update… 5 Tage nach dem Start ins Tomatenjahr sind die meisten Sorten inzwischen gekeimt. Was ich dabei spannend finde: Wie unterschiedlich sich die verschiedenen Sorten verhalten! Alle am selben Tag (6.3.22)* gesät (guckst du hier), sind manche Keimlinge schon 3-4 cm lang, während anderen noch nichtmal rausgucken! * für alle die jetzt nachrechnen: Die Fotos sind von gestern Abend. 😉 Die Lichtbedingungen beim Knipsen […]

Tomaten säen: Der 2022er Größenwahn

Tomaten säen: Der 2022er Größenwahn

Heute* isses enlich soweit: Die Tomaten werden gesät. Hurra! (c: * Eigentlich hätte dieser Beitrag am Sonntag 6.3.22 fertsch sein sollen. Isser aber nicht, weil mir diverse Dinge dazwischen gekommen sind. Wenn ihr also “heute” lest, meint das “gestern”. Oder so. Aber. Vor der eigentlichen Äkdschn ein paar Hintergrundinfos. Damit ihr kapiert, wie bekloppt der Brumme ist. Als Wurzelwerker gärtnere ich ja nich einfach so […]

Gartenrundgang Anfang März

Gartenrundgang Anfang März

Kleiner Garten- bzw. Anzuchtrundgang. Diesmal wieder eher indoor, weil outdoor noch nicht soviel los ist. Alles so Zeuchs aus dieser Woche (KW 9, für alle die wie ich in Kalenderwochen denken). Oben: Feldsalat in der Morgendämmerung. Im Herbst gesät als Begleiter für den Wirsing. Hätten wir den ganzen Winter hindurch beernten können – wenn wir mal öfter daran gedacht hätten. Aber dafür kann der Salat […]

Vorzucht-Report: Paprika umtopfen, Salat abhärten

Vorzucht-Report: Paprika umtopfen, Salat abhärten

Die zweite Februar-Pflanzzeit ist seit gestern früh 7 Uhr vorbei, aber heute 13 – 17 Uhr ist nochmal thun’sche Frucht-Zeit. Und die im Januar/Februar gesäten Paprika sind inzwischen so groß, dass ich sie gern aus ihren Gemeinschaftstöpfchen vereinzeln würde. Nach der Kompostaktion von gestern gibt’s also auch am Sonntag was zu gärtnern. Also los. (c: …oh, und der Salat (die Sorte Baquieu, für alle Nicht-Stammleser) […]

50 shades of brown

50 shades of brown

Triggerwarnung: Das folgende Geschreibsel ist a) möglicherweise nicht jugendfrei, enthält b) definitiv nüscht Niveauvolles und ist c) …ach komm – egal was ich hier schreib, ihr werdet am Ende sowieso weitergescrollt haben*, amirite? (c; * Futur zwo, übrigens. Na also. Samstag Nachmittag, der letzte im Februar. Schmudelwetter allüberall, aber gerade hamm wir ne mehrstündige Regenpause. Eigentlich wollte ich am Wochenende nen Haufen Holz wegsägen und […]