Ich habe ein Problem

Ich habe ein Problem

Montag Abend, kurz vor 20 Uhr. Der Stuhlkreis ist reichlich zur Hälfte besetzt, wieder bleiben viele Stühle leer. Wie immer. Niemand kommt gern hier her. Niemand gibt gern zu, ein Problem zu haben. Aber wer kommt, kommt immer wieder. Weil sie hier Verständnis finden. Keine Hilfe, aber wenigstens Leidensgenossen. Menschen, die sie wirklich verstehen, die nicht nur so tun als ob es ihnen genauso geht […]

Paprika vorziehen: Ab in die Dosen!

Paprika vorziehen: Ab in die Dosen!

Vorrede Ihr erinnert euch an neulich, als ich mal wieder vom Samenschocken der Paprika erzählt groß getönt habe, dass die mit der 10x Heiß – 10x Kalt Methode schon nach nem halben Tag keimen täten? Hammse nicht. Beziehungsweise… diesmal nicht. Also vielleicht schon, aber wenn, dann haben die kleinen Keime nach besagten 12 Stunden das Wachstum eingestellt und beschlossen, vor sich hin zu dümpeln. Whatever. […]

Turbo-Paprika 2024, oder: Samen schocken

Turbo-Paprika 2024, oder: Samen schocken

Was wie ein typischer Fake Lifehack klingt, funktioniert tatsächlich: Chili- und Paprikasamen keimen innerhalb von 12 Stunden, wenn man sie 10x abwechselnd in heißes und eiskaltes Wasser ditscht, je 10 Sekunden lang. Normalerweise brauchen sie mehrere Tage zum Keimen, gerne auch länger als ne Woche. Ich hab’s ausprobiert und es hat hervorragend geklappt. Seit 2021 mache ich das jetzt schon. Der Haken an dieser Turbomethode: […]

Rambo auf der Zielgeraden

Rambo auf der Zielgeraden

Eigentlich wollte ich euch schon eher mal wieder ein ausführlicheres Update zu Rambo geben. Allein, ich kam nicht dazu. Die Tomaten stehen ja nun schon seit Ende Mai draußen – drei Wochen also – und diese Woche fiel mir auf, dass der kleine Rambo jetzt loslegt, so vong Wachstum her. Aber so richtig. Inzwischen hat er seine Nachbartomate fast eingeholt, rein höhentechnisch. So vong Blattmasse […]

Gartenupdate Anfang Juni

Gartenupdate Anfang Juni

Alles explodiert. Und ich kann’s beweisen. Klingt gefährlicher als es ist, gemeint ist natürlich dass jetzt Ende Mai, Anfang Juni alles was rausgepflanzt wurde und in den Startlöchern steht, so richtig loslegt. Ich kann das Gras zwar nicht wachsen hören, aber wenn ich aufmerksam gucke, kann ich auf’m Beet tatsächlich täglich sehen, wie das Grünzeuch wächst. Also wortwörtlich täglich. Klar, man braucht schon nen bissel […]

Der 2023er Bohnenwahnsinn

Der 2023er Bohnenwahnsinn

Wenn jemand hundertdreißig Tomaten im Gartenhaus stehen hat, was braucht der noch? …genau: fast doppelt soviele Bohnen. Das ist dann wohl die Bedeutung von „to double down on something“ im gärtnerischen Sinn: Wenn schon verrückt, dann büddeschön richtig irre! (c: Ach Daniel, worum gehts eigentlich? Was haste diesmal wieder für’n Quatsch gemacht? Du willst doch schon ein Viertel deiner Tomaten verschenken, haste gesagt – und […]

Pflanzplanung, oder: Hab ich überhaupt genug Platz?

Pflanzplanung, oder: Hab ich überhaupt genug Platz?

Ich werde ja öfter mal ungläubig gefragt „Ey, wo bringst du das ganze Zeuch eigentlich unter?!¿?“ Was bei den diesjährigen 30 Tomatensorten (aktuell etwas über 130 Tomatenpflanzen) ja durchaus berechtigt ist. Nein, ich hab kein TARDIS-Gewächshaus. You know, bigger on the inside und so*. * Für’s Protokoll und alle Nicht-Whovians: Die TARDIS ist eine Zeitreisemaschine, die Abkürzung steht für Time And Relative Dimensions In Space. […]

Anzucht oder Unzucht?

Anzucht oder Unzucht?

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin, und keiner ginge mal nachsehen, wo man hinkäme, wenn man hinginge. Kurt Marti Ich hab nachgesehen und weiß jetzt, wo man hinkäme: Willkommen bei Brumme’s Rosa Stunde! Kontext Ich gärtnere seit ein paar Jahren in der Anzuchtphase im Frühjahr mit Pflanzlicht-LEDs. Anfangs hatte ich nur diese lila/rosa leuchtenden Modelle gewählt, weil die wohl für’s […]

Kürbis, Zucchini, Gurke, Physalis und co aussäen

Kürbis, Zucchini, Gurke, Physalis und co aussäen

Gestern und vorgestern ca. 100 Tomaten größergetopft, heute morgen mit dem Gedanken aufgewacht „Verdammt, du hast Kürbisse, Gurken und so’s Zeuchs vergessen!“ Das kommt davon, wenn man die Beetplanung nur halbherzig macht und sich nicht in irgendeinem Kalender einträgt, was man wann säen will. Na gut, dann eben spontan… Ein Blick ins Gelbe Heft lässt des Gärtners Puls wieder sinken: Langes Wochenende und dann auch […]

Das große Tomatenumtopfen 2023: Spaß im Gartenhaus

Das große Tomatenumtopfen 2023: Spaß im Gartenhaus

Jedes Jahr das Gleiche und trotzdem immer anders – es gibt so’n paar Fixpunkte im Gärtnerjahr, und heute war mal wieder so einer: Ich hab die vorgezogenen Tomaten aus ihren Konservendosen in Fünflitereimer größergetopft. Das ist nix Neues, das hatten wir hier im Blog schon 2x (2022 und 2021). Soweit, so gleich. Aber. Dieses Jahr wandern die gefünflitereimerten Tomaten zum ersten Mal ins Gewächshaus zu […]