DIY Dünger, Gartengetier and other random stuff

DIY Dünger, Gartengetier and other random stuff

In den letzten Tagen und Wochen haben sich ein paar Fotos angesammelt, die bisher in keinen Artikel reingepasst haben, also hab ich die aufgehoben „für später“. Bevor sich da jetzt noch mehr ansammelt, haue ich mal ein gemischt-thematisches Posting raus. Schwerpunkte: Selbstgemachte Dünger, ein zwei spannende Gartentiere, geschändete Baby-Odas, kuriose Schnappschüsse aus Brummehausen – mit und ohne Verschwörungstheorie – und ein neues Gartengadget. DIY Dünger […]

Tomaten und Paprika ins Freie setzen: Das 2022er Big Rauspflanzening

Tomaten und Paprika ins Freie setzen: Das 2022er Big Rauspflanzening

…was, schon wieder ein Jahr rum?¿!? Das hört, sagt bzw. denkt man normalerweise an Geburtstagen oder zum Schuljahresbeginn/-ende. Gärtnern dagegen kommt dieser Gedanke meist im Mai. Wenn die Kleinen Grünlinge aus dem Pflanzenkindergarten längst zu Teenies geworden sind und langsam nerven, weil sie immer mehr Platz wegnehmen. Wenigstens maulen sie nicht rum und fressen einem den Kühlschrank leer. (c; Letztes Jahr hatte ich die Tomaten […]

Gartenrundgang April/Mai

Gartenrundgang April/Mai

Boah, Kinder wie die Zeit vergeht. Schon wieder ein Drittel rum! Die Aprilbilanz fällt eher durchmischt aus. Einerseits gibt’s einiges worüber der Brumme sich freuen kann – und auch freuen tut, andererseits hätte ich die eine oder andere Woche gern via „Spielstand laden“ nochmal nachoptimiert. Konzentrieren wir uns hier mal auf die guten Sachen – den Absatz mit dem schlechten Zeug hab ich nach kurzem […]

Tomaten und Paprika größer topfen. Mal wieder.

Tomaten und Paprika größer topfen. Mal wieder.

Wenn ein Artikel mit „Mal wieder.“ losgeht, klingt das erstmal nur so mittelspannend. Und klar – alles hier im brummschen Blog ist nur so mittelspannend, ich gärtnere ja nur. Das ist entspannend, also das Gegenteil von spannend. In der Theorie jedenfalls, manchmal wird’s auch hektisch. Und ich vermute mal, dass meine geneigte Leserschaft auch nicht hier herkommt, weil sie den Nervenkitzel sucht. Also kein Problem. […]

Tomatenvorzucht, Tag 8: Zweites Einpflanzen

Tomatenvorzucht, Tag 8: Zweites Einpflanzen

Kein gärtnerisches Tun ist zu banal, um nicht im Blog verewigt zu werden. Mit anderen Worten: ’s iss nüscht Weltbewegendes passiert, der Brumme hat nur wieder mit Jungpflanzen gespielt. So don’t waste your time if that’s not our cup of tea. You have been warned. Oder so. Wollte euch nur mal zeigen, dass ich auch angelsächsisch kann. (c; Nachdem die Tomatenkeimlinge in den Ziploc’s am […]

Gartenrundgang Anfang März

Gartenrundgang Anfang März

Kleiner Garten- bzw. Anzuchtrundgang. Diesmal wieder eher indoor, weil outdoor noch nicht soviel los ist. Alles so Zeuchs aus dieser Woche (KW 9, für alle die wie ich in Kalenderwochen denken). Oben: Feldsalat in der Morgendämmerung. Im Herbst gesät als Begleiter für den Wirsing. Hätten wir den ganzen Winter hindurch beernten können – wenn wir mal öfter daran gedacht hätten. Aber dafür kann der Salat […]

Vorzucht-Report: Paprika umtopfen, Salat abhärten

Vorzucht-Report: Paprika umtopfen, Salat abhärten

Die zweite Februar-Pflanzzeit ist seit gestern früh 7 Uhr vorbei, aber heute 13 – 17 Uhr ist nochmal thun’sche Frucht-Zeit. Und die im Januar/Februar gesäten Paprika sind inzwischen so groß, dass ich sie gern aus ihren Gemeinschaftstöpfchen vereinzeln würde. Nach der Kompostaktion von gestern gibt’s also auch am Sonntag was zu gärtnern. Also los. (c: …oh, und der Salat (die Sorte Baquieu, für alle Nicht-Stammleser) […]

Paprika & Chili: Aussaat, Anzucht, etc.

Paprika & Chili: Aussaat, Anzucht, etc.

Vorneweg: Dieser Artikel ist ein WIP, ein work in progress. Ich werde den im Laufe des Frühjahrs immer mal wieder ergänzen, damit sich das Thema nicht über mehrere Artikel zersplittert. Das ist zwar schlechter für den Traffic (weniger Clicks als bei mehreren verlinkten Einzelartikeln), aber für euch Leser isses bequemer. Ihr müsst euch nur merken, immer mal auf gut Glück nach Updates zu gucken. Passend […]

Platzsparende Anzucht-Lösung

Platzsparende Anzucht-Lösung

Na, Langeweile? Über die Feiertage nix im oder für den Garten gemacht? Entzugserscheinungen? Dem kann ich abhelfen! (c; Über’n Mittag war ein bisschen Zeit, und da hab ich mir Gedanken gemacht, wo die Chili- und Paprikapflänzchen hinkommen werden tun, wenn die dann irgendwann mal groß genug zum Pikieren sind. Die hier meine ich. Die sollen ja warm und hell stehen. Also Südfenster im Wohnzimmer, im […]

Paprika aussäen mit der Turbomethode

Paprika aussäen mit der Turbomethode

Weihnachten war gestern – die Anzuchtsäsong geht wieder los! …wobei, eigentlich ist das ja schon wieder falsch: Ich hab mit der Aussaat direkt am ersten Feiertag abends begonnen. Später mehr dazu. Der spinnt doch, der Brumme, das hat doch wohl Zeit bis Frühjahr! Und überhaupt, was will der denn jetzt schon säen? Gut dass ihr fragt. Paprika und Chilis. Die brauchen so lange, dass sich […]