Der 3D-Drucker ist da

Der 3D-Drucker ist da

Ich hab’s versucht, ehrlich. Mit *ahem* Hochdruck hab ich nem Flachwitzwortspiel für den Titel gesucht. Ergebnis: Nüscht. Egal, wichtig ist -siehe Titel – der 3D-Drucker ist da, hurra!!1!eins1!!11!!elf!! Langatmige und irrelevante Vorgeschichte Eigentlich sollte der Neptune 4 Plus deutlich eher kommen, aber da gab’s wohl Schwierigkleiten mit der Lagerhaltung und so. Verstehe ich, weil a) brandneues Modell und b) schöne Rabattaktion (292€), da kann man […]

DerBrumme macht Druck

DerBrumme macht Druck

Ein neues Hobby steht an. Wiedermal. Der Laser ist mir im November kaputtgegangen*, aber auch so hab ich eigentlich mehr als genug zu tun. * Die Kurzfassung:– Laser funktionierte nicht mehr– Kontakt mit Sculpfun’s technical support aufgenommen -> vermutlich Motherboard/Controller defekt. Garantiezeit (1 Jahr) lange rum. – Neues Board bestellt, eingebaut & angeschlossen, wird aber von keinem PC erkannt– Motivation verloren & mangels Zeit das […]

Eine Himbeere namens Annabelle

Eine Himbeere namens Annabelle

Eben war ein für mich historischer Augenblick. Na gut, sagen wir ein wichtiger. Wollen ja nicht übertreiben. Bin ja grundbescheiden und so. Kennt ihr das? Diese Momente, wo ihr wisst, dass ihr gerade in eine neue Lebensphase eintretet? Wenn euch etwas mit Wucht trifft, und euch glasklar ist, dieses Etwas nicht folgenlos wieder aus eurem Leben verschwinden wird? Ihr merkt, dass ihr gerade eine Weiche […]

Herbst 2023 in Brummehausen, die Erste

Herbst 2023 in Brummehausen, die Erste

OK, gleich vorneweg: Das „die Erste“ im Titel bedeutet nicht zwingend, dass es dieses Jahr weitere „Herbst 2023 in Brummehausen“ Postings geben wird. Kann passieren, muss aber nicht. Erstens, weil ich nicht weiß ob noch genügend Bloggenswertes im Garten passieren wird. OK, die Kürbisernte steht noch aus, ein paar Kartoffeln sind noch im Beet und ich hab heute erst bemerkt, dass der Knobi wohl doch […]

Gartensprüche auf Altholz lasern

Gartensprüche auf Altholz lasern

Ja ich weiß. Ich hätte auch gern einen kreativen Titel gehabt. Muss heute mal so gehen. Dafür wird’s inhaltlich gleich kreativ. Trotz Unterbrechung durch Batman, oder -girl. Also. Es gibt ja haufenweise tolle Gartensprüche. Lustige, sarkastische, tiefsinnige. Pinterest ist voll davon, andere Platformen vermutlich auch. Ich hab ne ganze Sammlung solcher Sprüche, viele davon täte ich gern irgendwo präsentabel aufgewertet hinstellen oder -hängen. Einer fiel […]

Gartendekokitschfaktor dausend: Die Leuchtkanne

Gartendekokitschfaktor dausend: Die Leuchtkanne

Jetzt wo’s Sommer wird, kann ja auch nach und nach die Gartendeko wieder raus. Bloß nich alles auf einmal – immer schön eins nach’m anderen. Und heute war meine Lieblingsgieskanne dran. Bei dieser Gelegenheit möchte ich euch das erste brummsche Gesetz des Gartendeko-Kitsches nahe bringen: Alles wird besser mit LEDs. Das Foto spricht denke ich für sich, viel gibt’s dazu nicht zu sagen. Ich mach’s […]

Gärtnern mit ChatGPT?

Gärtnern mit ChatGPT?

So, Zettel und Stifte raus, das hier ist jetzt wichtig! …oder auch nicht. Unterhaltsam auf jeden Fall. Thema: KI-gestütztes Gärtnern Ich hab in den letzten Tagen immer mal mit ChatGPT von OpenAI rumgespielt: Das Sprachmodell hat mir ne halbwegs passable Kurzgeschichte über eine Kinderdetektivbande geschrieben (war ne spontane Idee, inspiriert von den Vorlesewünschen der Kids), ich habe Grobentwürfe für Marketing-Texte generiert und einige andere Dinge. […]

Dünne Kunden, Zimt und Minze

Dünne Kunden, Zimt und Minze

Jaja ich weiß, der Titel ist bestenfalls verwirrend, schlechtenfalls eine erbärmliche Sammlung trauriger Wortspiele. Roast me. Es wird wieder technisch, also nix für diejenigen unter euch, die nur und ausschließlich wegen der Gartenbeiträge hier sind. You have been warned. Worum’s geht: Heute kam der generalüberholte thin client (dünner Kunde) an. Ein Dell Wyse 5070, mit Versand unter 120€. Ein schönes Schnäppchen für die Ausstattung (8GB […]

Brummsche Techniksorgen und -pläne

Brummsche Techniksorgen und -pläne

Ich hab die letzten Abende bis viel zu spät in die Nacht mit Technik-Recherche verbracht, obwohl ich weiß Gott Besseres zu tun hätte: Die Beet-Planung sollte endlich mal abgehakt werden, beispielsweise. Ich hab auch noch keine endgültige Liste, welche Tomatensorten 2023 dran sein sollen, aber irgendwann im März geht die Vorzucht los. Und beschaffen muss man sich das Saatgut ja auch noch, bevor man’s säen […]