Die brummsche Märchenecke, oder: Lesen mit Kindern

Die brummsche Märchenecke, oder: Lesen mit Kindern

Private Einblicke veröffentliche ich ja eigentlich nur aus’m Garten. Das Blog entstand als Gartenblog, später kam der Themenschwerpunkt Lasergravieren und -schneiden dazu. Ja gut, hin und wieder was Küchenlastiges, aber das gehört ja irgendwie zum Garten, weil immer mit Zutaten von dort. Heute ausnahmsweise ein Einblick ins brummsche Familienleben und ins Haus. Genauer: Der brummsche Dachboden. Dort ist nämlich ein Lieblingsplatz in einer Ecke entstanden, […]

Arbeitsreicher September

Arbeitsreicher September

Der September ist zwar noch nichtmal zu einem Drittel rum, aber es ist jetzt schon mehr fertig geworden als in vielen anderen Gartenmonaten. Dieser Artikel ist daher nur so ne Art Teaser, ausführlichere Artikel gibt’s dann, sobald ich Zeit dazu habe. Teich entschlämmem Der brummsche Gartenteich wird entschlämmt. Circa 200 m² groß ist das Herz des Gartens. Und wie tief er ist, seht ihr ja […]

Der gravierte Gartentisch

Der gravierte Gartentisch

Der brummsche Gartentisch bekommt ein Upgrade. Prolog Gekauft hatten wir den vor ca. 6 Jahren im dänischen Bettenlager (für die jüngeren Leser: die Kette, die jetzt den schwer aussprechbaren Namen „Jysk“ trägt). Der Tisch hatte eigentlich ne Glasplatte, die auf recht spektakuläre Weise einem Herbststurm zum Opfer fiel: Der Sturm lies ein Spannseil des Sonnensegels reißen, woraufhin die Metallöse am Seil schräg von oben und […]

Linkin Park Nachtlicht aus Verpackung lasern

Linkin Park Nachtlicht aus Verpackung lasern

Da. Schon wieder. Ein Titel der spoilert, worum’s geht. Weder mit Flachwitz noch Wortspiel. Sorry, aber dafür isses heute einfach zu heiß. Kontext Kind zwei (6 Jahre) ist glühender Linkin Park Fan. Kennt alle Hits von denen und auch ne Menge Lieder, die man als Ottonormalnichtlinkinparkfan noch nie gehört hat. Singt mit, rappt mit und hat durch’s andauernde Hören die englischen Texte überraschend gut drauf […]

Schlüsselbrett aus gelasertem Altholz

Schlüsselbrett aus gelasertem Altholz

Die brummsche Garderobe erfährt ein Update. Der vor Jahren gebastelte Schlüsselroboter muss weichen, weil’s inzwischen zuviele Schlüssel geworden sind: Ich hab neulich einen Schlüsselbund vereinzelt, einerseits weil ich nicht immer den ganzen Bund mitnehmen will, wenn ich nur einen Schlüssel brauche. Hauptsächlich aber, weil ich nen Grund suchte, für jeden Schlüssel einen eigenen Anhänger zu lasern. Was vollkommen unnötig war, weil wir jeden dieser Schlüssel […]

Gartensprüche auf Altholz lasern

Gartensprüche auf Altholz lasern

Ja ich weiß. Ich hätte auch gern einen kreativen Titel gehabt. Muss heute mal so gehen. Dafür wird’s inhaltlich gleich kreativ. Trotz Unterbrechung durch Batman, oder -girl. Also. Es gibt ja haufenweise tolle Gartensprüche. Lustige, sarkastische, tiefsinnige. Pinterest ist voll davon, andere Platformen vermutlich auch. Ich hab ne ganze Sammlung solcher Sprüche, viele davon täte ich gern irgendwo präsentabel aufgewertet hinstellen oder -hängen. Einer fiel […]

Gartendekokitschfaktor dausend: Die Leuchtkanne

Gartendekokitschfaktor dausend: Die Leuchtkanne

Jetzt wo’s Sommer wird, kann ja auch nach und nach die Gartendeko wieder raus. Bloß nich alles auf einmal – immer schön eins nach’m anderen. Und heute war meine Lieblingsgieskanne dran. Bei dieser Gelegenheit möchte ich euch das erste brummsche Gesetz des Gartendeko-Kitsches nahe bringen: Alles wird besser mit LEDs. Das Foto spricht denke ich für sich, viel gibt’s dazu nicht zu sagen. Ich mach’s […]

Hochbeete erneuern

Hochbeete erneuern

Neulich habsch ja das alte mobile Kastenbeet renoviert. Hier, das hier. Und seitdem gings’s da nich so richtig weiter, weil immer irgendwas anderes wichtiger war und da jetze nix drängte. Denn bepflanzt wird das erst nach den Eisheiligen, da kommt dann irgendwas Wärmeliebendes rein. Niedrig wachsende Buschtomaten wie die Bajaja oder Paprika beispielsweise. Und weil ich den Kasten vor dem Neubefüllen noch mit Noppenfolie auskleiden […]

Basilikum und Gartensalat pikieren

Basilikum und Gartensalat pikieren

Entgegen der Prognose hat das Wetter nochmal umgeschwenkt: Nach dem bewölkten und kalten (11°C) Vormittag haben wir einen herrlich sonnigen Mittag & Nachmittag bekommen. Bedeutet: Der Sonntag war ein produktiver Gartentag! (c: Vormittag: Gartensalat Baquieu pikieren Ich hatte letzten Sommer Gartensalat in einige der Kübel auf der Terrasse gesät, als Unterpflanzung für die Tomaten. Hat gut funktioniert (wir sprachen darüber, mehrfach) und als ich das […]

Bewässerung mit Ollas, die Zweite

Bewässerung mit Ollas, die Zweite

Ollas hab ich seit Jahren auf Schirm und to-do Liste, aber die hatten es nie bis ganz nach oben geschafft. Bis neulich… Da war ich plötzlich wieder motiviert wie Sau und konnte es kaum noch erwarten. So sehr konnte ich’s nicht erwarten, dass ich mich in eine Übersprungshandlung mit Miniollas gerettet hatte… wir sprachen darüber. (c; Ich hatte dann recht schnell passende Tontöpfe bei ebay […]