Gartenrundgang September

Gartenrundgang September

Der Sommer ist endgültig vorbei, sach ich mal. Jetzt isses Ende September, und wir haben gerade sowas wie einen goldenen Herbst. Zumindest für dieses Wochenende trifft das zu. Also hab ich die Zeit so gut wie möglich genutzt: Neulich kamen die bestellten Wintersteckzwiebeln an, fünf verschiedene Sorten hatte ich bestellt. Leider gab’s keine Bioware mehr, also musste ich zähneknirschend konventionelles Zeuch nehmen. Besser als nüscht, […]

Endlich die Tomaten abhärten

Endlich die Tomaten abhärten

Das alljährliche Abhärten der Tomaten ist genauso brummsche Gartentradition geworden wie die Anzucht im Frühjahr. Aber dieses Jahr hakt es hier gewaltig: Ich hab mit ca. 55 Pflanzen einfach viel zuviele, um die täglich raus- und wieder rein zu räumen. Die stehen ja alle in 5L-Eimern, und weil die so gagelig sind vom vielen Drinnerumhängen, kann ich bei den wenigsten in jede Hand einen Eimer […]

Beetrundgang Ende Mai, featuring: Beetschilder aus Dachschiefern

Beetrundgang Ende Mai, featuring: Beetschilder aus Dachschiefern

Ich weiß: Die Überschrift liest sich schwer verdaulich. Aber kürzer bringe ich Beides nicht im Titel unter. Ihr verzeiht hoffentlich. Heureka! Ich habe endlich – ENDLICH! – die alten 2020er Reihenschilder auf Stand gebracht! Ihr glaubt nicht wie es mich genervt hat, dass dort komplett veraltete Schilder rumhingen. Der einzige Grund warum die noch nicht schon längst in der Werkstatt lagen und dort nervtötend und […]

Gartenrundgang im April

Gartenrundgang im April