Erdbeeren in der Kartoffelpyramide, Bohnen auf der Terrasse

Erdbeeren in der Kartoffelpyramide, Bohnen auf der Terrasse

Man soll ja im Titel nicht gleich verraten, worum es im Text geht. Aber diesmal spoilere ich euch einfach mal. Wer sich für Erdbeeren, Kartoffelpyramiden und Prunkbohnen nicht die Bohne interessiert, der kann sich die Lesezeit sparen. Tschüß, macht’s gut und danke fürs Vorbeigucken. … Ernsthaft jetze: Hier gibt’s nüscht nennenswert Neues zu berichten, nur trivialen Gärtner-Alltag. Gehen Sie weiter, es gibt nichts zu sehen. […]

Lesen! Kommentieren!

Braunfäule und kein Ende …oder doch?

Braunfäule und kein Ende …oder doch?

Wie befürchtet sind die Sibirischen Birnchen im großen Gemüsebeet ebenfalls befallen. Hmpf. Ja klar, die Tomaten sind auch einfach viel zu dicht gepflanzt. Und weil links und rechts von denen alles ebenfalls wuchert… ich hätte da gar keine Chance gehabt, die zu beernten, ohne da jedes Mal irgendwas zu zerlatschen. Lesson learned: Tomaten kommen nicht mehr ins Gemüsebeet, auch keine Freilandsorten. Jetzt muss ich mir […]

Lesen! 3 Kommentare

Noch mehr Braunfäule: Schrecken ohne Ende?

Noch mehr Braunfäule: Schrecken ohne Ende?

Eigentlich hatte ich nicht vor, das Sprichwort aus dem Titel des letzten Artikels zu vollenden. Mir ist auch gerade nicht nach Metaphern. So gar nicht. Ich bin nur noch müde und traurig. Lieber wäre ich stinksauer. Aber auf wen soll ich sauer sein, wenn ich meinem mühsam gezogenem, hochgepäppeltem, gehegten und geplegtem Lieblingsgemüse beim Braunfaulen zugucken muss? Das hier ist alles, was von den drei […]

Lesen! 2 Kommentare

Weidenwasser-Experiment, Teil 3 – oder: Ende mit Schrecken

Weidenwasser-Experiment, Teil 3 – oder: Ende mit Schrecken

Irgendwie ist das nicht mein Gartenjahr. Jedenfalls bisher. Erst zu kalt, dann zu nass. Aber wem sag ich das. Im Angesicht der Hochwasserkatastrophe im Westen der Republik traue ich mich kaum zu jammern, aber trotzdem… alles Mist irgendwie. Gut, das bezieht sich jetzt hauptsächlich auf Kartoffeln und Tomaten, anderes Zeug wächst ganz gut. Die Möhren sind dieses Jahr fast ein Komplettausfall bisher, aber dafür kommen […]

Lesen! 2 Kommentare