Lichtenberg & Leucht-Epoxy

Lichtenberg & Leucht-Epoxy

…schade, ein griffigerer Titel ist mir nicht eingefallen. Hmpf. In einem sonntäglichen Meinungsaustausch mit einem Freund, wie man die Kohle in den lichtenberggeblitzdingsbumsten Holz wohl am besten versiegeln kann, kamen wir schnell auf Epoxidharz. Aber wenn schon Harz, dann will ich auch gleich Leuchtpigmente drin haben, damit die Blitze im Dunkeln leicht glühen. Ich hatte 2017 und ’18 ne ziemlich produktive Epoxidharzexperimentierphase, seitdem ist es […]

Lesen! 2 Kommentare

Wie entstand Ostern? Die Antwort wird dich umhauen!

Wie entstand Ostern? Die Antwort wird dich umhauen!

…clickbaiting? Kann ich! 🙂 Was das ist? Kannte den Begriff bis irgendwann letztes Jahr auch nicht, die Praxis dagegen schon lange. Tante Wiki dazu: Ein Clickbait besteht in der Regel aus einer reißerischen Überschrift, die eine sogenannte Neugierlücke (englisch curiosity gap) entstehen lässt. Sie teilt dem Leser gerade genügend Informationen mit, um ihn neugierig zu machen, aber nicht ausreichend, um diese Neugier auch zu befriedigen, […]

Lesen! 3 Kommentare

Hochbeet mit Frühbeet-Kasten

Hochbeet mit Frühbeet-Kasten

Weil der Frühling in den Startlöchern steht und die sich derzeit die Mehrheit meiner geneigten Leserschaft aus einer Gartengruppe rekrutiert, heute mal – jahreszeitlich passend – was aus der Konserve: Ich hab letztes Jahr Mitte April ein kleines Kastenbeet gebaut, kurze Zeit später kam ein Frühbeetkasten-Upgrade dazu, und als es warm genug war und letzterer nicht mehr benötigt wurde, habe ich ihn wieder runter genommen […]

Lesen! 3 Kommentare

Tomaten umtopfen

Tomaten umtopfen

So, nach dem gestrigen Fiction Friday hier mal wieder was Handfestes: Der Brumme hat seine Tomaten umgetopft! Wie? Nein, mehr nicht. Genau, nur darum gehts hier. Nein, es passiert nix Weltbewegendes und ich hab mir auch keine coolen Lifehacks einfallen lassen. Ich sach doch dass das mit dem Blog hier ne ganz banale Kiste wird. ;o) Also, los gehts. Ende Februar hatte ich „ein paar“ […]

Lesen! 6 Kommentare

Eis schwimmt oben. …oder nicht?

Eis schwimmt oben. …oder nicht?

Vorwarnung: Der Inhalt dieses Beitrages kann schweres Stirnrunzeln verursachen. Neulich so, in einem Kommentar von Antje: „Ach ja, ist gefrorenes Wasser schwerer als im flüssigen Zustand?“ Ich so: „Was das Wasser angeht… gib mir mal ein paar Tage, ich komme darauf zurück.“ – jetzt muss ich natürlich liefern. Hab ich mir selbst eingebrockt, also jammere ich auch nicht. Die offensichtliche Antwort ist „Natürlich nicht, Eis […]

Lesen! Kommentieren!

Granolaglück, oder: Foodporn ist gefährlich.

Granolaglück, oder: Foodporn ist gefährlich.

Also WENN ich hier schon ein weiteres „ich blogge Trivialitäten aus meinem Leben“ Ding hochziehe und die Welt an meinem banalen Alltag teilhaben lasse, dann dürfen food-postings keinesfalls fehlen. Klischees wollen bedient werden und so. Los gehts. Garten“arbeit“ ist ein bedeutender Schwerpunkt in meinem Leb… moment, ich fang nochmal an. So klingt das irgendwie viel zu sehr nach Bewerbungsschreiben. Also, ich buddel gern im Beet […]

Lesen! 2 Kommentare

Kreativ aber häßlich, oder: die Gedemütigte Gießkanne

Kreativ aber häßlich, oder: die Gedemütigte Gießkanne

Kennt ihr das? Ihr habt irgendwo ne Baustelle, die seit gefühlten Ewigkeiten auf der to-do Liste steht. Immer wieder vergessen, ignoriert, aufgeschoben. Und irgendwann packt es euch und ihr wollt da nen Haken dran setzen. Jetzt, sofort. Egal was in dem Moment sonst noch alles so ansteht, die Baustelle rüpelt sich auf der to-do Liste ganz nach oben auf Platz Eins. Nichts anderes ist jetzt […]

Lesen! 7 Kommentare

Das Diagonalbeet

Das Diagonalbeet

In Anlehnung an die bekannten und verbreiteten Vertikalbeete nenne ich dieses hier ein „Diagonalbeet“. Vertikalbeete gibts ja wie Sand am Meer, und Vertical Gardening ist seit Jahren ein Trend. Google findet unter „Diagonalbeet“ nüscht Vernünftiges, also gibts das zumindest online auchnicht unter diesem Begriff. Ich behaupte mal, das habe ich gerade erfunden. Also zumindest den Begriff. Nachdem ich mit „Brennholzverleih“ schon nicht der Erste war, […]

Lesen! Kommentieren!

Lichtenberg: Wie alles begann

Lichtenberg: Wie alles begann

Eigentlich hätte man (read: ich) mit den Anfang anfangen sollen. Eigentlich. Anstatt die neuesten lichtengebergten Stücke zu zeigen, hätte ich mich auch erstmal darüber auslassen können, was Lichtenberg Holzbrennen eigentlich ist, wie das geht und wie man (read: ich) so ein Gerät baut. Also hole ich das hier nach, sort of. Das Folgende hab ich Mitte Februar zusammengetippt: Ich kann mir jetzt vorstellen, wie sich […]

Lesen! 4 Kommentare

Lichtenberg Holzbrennen: Achtung, Suchtgefahr!

Lichtenberg Holzbrennen: Achtung, Suchtgefahr!

Solltet ihr jemals Leute treffen, die behaupten dass Lichtenberggeräte nicht süchtig machen, dann zeigt denen das hier. Ich wusste schon, warum ich mir kistenweise solche Holzscheite aufgehoben habe, statt sie der thermischen Verwertung zuzuführen. Wusste ich vor 5+ Jahren, dass ich mal 2000 Volt mit nem halben Ampere durch Holz jagen würd? Nope. Aber dass der Kram irgendwann mal für irgendwas Kreatives gebraucht würde, das […]

Lesen! Kommentieren!